Organisation

Die Jugendorganisation des SAC Angenstein (kurz JO) ist eine Gruppe innerhalb der Sektion Angenstein des Schweizerischen Alpen Clubs SAC.

Das Ziel der JO ist es die Freude an der Natur, dem Klettern, dem Bergsteigen und generell dem Bergsport bei den Jugendlichen zu wecken, fördern und mit viel Spass und grösstmöglicher Sicherheit zu befriedigen. In der JO betreuen wir Kinder im Alter von 14-22 Jahren. Für jüngere steht das KiBe offen. Für ältere unser Stammsektion.

Der JO steht Franziska Hilfiker als JO-Chefin zur Verfügung. Weiter hilft natürlich das ganze Leiterteam ein interessantes Programm zusammen zu stellen.

Wo immer möglich führen wir das Programm nach den Regeln von Jugend+Sport (J+S) durch. Viele unserer Leiter sind ausgebildete Leiter in den Sportfächern Bergsteigen und/oder Skitouren.
Bei Lagern werden wir meistens durch bewährte Bergführer unterstützt. Davon profitieren die Teilnehmer, wie auch die Leiter.

Alle Leiter arbeiten rein ehrenamtlich und haben oft nicht die Zeit an allen Tagen dabei zu sein. Wer sich früh anmeldet, hilft bei einer besseren Planung und kann sicher mitkommen.

Die JO wird vom J+S Coach Julie Hörmann betreut.

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 15.8.2018 durch Franziska Hilfiker